Diät & Essen

8 Lebensmittel, die besonders schnell zu Lebensmittelvergiftungen führen

Hackfleisch

Fleisch verdirbt schnell und ist ein guter Nährboden für Keime. Wie schnell sich Keime ausbreiten, hängt unter anderem von der Oberfläche ab: Je größer sie ist – wie bei Geschnetzeltem oder Hackfleisch – desto schneller können sich Krankheitserreger ausbreiten. Hackfleisch sollte daher grundsätzlich am Einkaufstag zubereitet werden. 

Wer vorhat, Fleisch für zwei bis drei Tage im Kühlschrank aufzubewahren, sollte es am Stück kaufen und bei maximal +4 Grad Celsius lagern. Die kühlste Stelle im Kühlschrank ist meist die Glasplatte über dem Gemüsefach. 

Quelle: Den ganzen Artikel lesen