Familie & Schwangerschaft

Jenelle Evans Teilt Ihre Emotionale Geschichte, Gehen Durch Tubal Ligation Verfahren

Reality-star Jenelle Evans hat gezeigt, die persönlichen Gründe, aufgrund derer Sie bekommen hatte tubal Rechtsstreitigkeiten.

Der 27-jährige, der kam ins Rampenlicht, die durch Teen Mom 2, gesagt, dass Sie erholt sich langsam, nachdem Sie durch das Verfahren, das ist oft bekannt als „die Rohre gebunden‘. Sie fügte hinzu, dass Ihre Entscheidung gegründet war, aufgrund der schweren wiederkehrenden Schmerzen auf Ihrer linken Seite, das machte Sie sehr krank während der Schwangerschaft. Als Teil des Prozesses, Jenelle der linke Eierstock wurde entfernt. Mit, dass, Sie erwähnt, über das Gefühl, die Inhalte mit der Anzahl der Kinder, die Sie hat jetzt. Sie hat drei Kinder – zwei Söhne und eine Tochter, Jace (9), Kaiser (4), und Ensley (2), beziehungsweise.

Wie von der Mayo-Klinik, tubal Rechtsstreitigkeiten beinhaltet das Abbinden, das schneiden oder die Blockierung der Eileiter als eine Maßnahme, um zu verhindern, dass die Schwangerschaft auf einer permanenten basis. Es offenbart wird, oder von einer anderen Quelle, dass Jenelle hatte auch uterine Polypen, die wurden später entfernt.

Die junge Mutter von drei hatte auch eine Endoskopie letzten Dezember – ein Prozess, der durchgeführt wird, um zu prüfen, menschlicher Verdauungstrakt mit einem biegsamen Rohr, das an einer Kamera und Licht, erklärt der Mayo Clinic. In der Regel ist es erforderlich, wenn jemand hat Fragen im Zusammenhang mit Magen und Darm Blutungen, Darm-Verwachsungen, Darm-Probleme, Magen-Schmerzen und anderen Problemen.

Obwohl Sie nicht gemeinsam die Einzelheiten über das Verfahren auf social media, Ihr Mann David Eason gemeinsam ein Bild auf Instagram, das zeigt Jenelle im Rollstuhl mit einem Surfbrett.

Auch er betitelte das Bild mit einer herzerwärmenden Botschaft beschreibt, dass er kaufte sich ein get well soon Geschenk für Ihre Frau zu ermutigen, Ihr. David drückte seine Trauer, indem Sie erwähnen, wie schwer es für ihn ist, Sie zu sehen in einem Zustand wie diesem, aber auch zu hoffen für den besten passieren.