Gesundheit

Lahr: Alarmanlage verhindert Einbruch in Apotheke

Unbekannte versuchten am vergangenen Mittwochmorgen, gegen 1:30 Uhr,  in eine Apotheke in der Schwarzwaldstraße von Lahr einzudringen und scheiterten an den Sicherheitsvorkehrungen. 

Nach dem erfolglosen Versuch über eine Nebentüre in die Apothekenräume zu gelangen, gingen sie die Hintertür an. Nach erfolglosen Versuchen diese aufzuhebeln, wurde der Glaseinsatz der Tür mit massiver Gewalt herausgetreten.

Das löste die Alarmanlage der Apotheke aus.

Unter dem lautstarken Alarmsignal, flohen die Unbekannten, ohne zuvor ins Innere gelangt zu sein, so das Polizeipräsidium Offenburg.

Quelle: Den ganzen Artikel lesen