Haustiere

Trending Now: Online-Puppy Scams

Tierfreunde können wissen, all die Gründe zu vermeiden, den Kauf Welpen aus Zoohandlungen, aber bei der Suche nach einem neuen Welpen online, die Risiken, die vielleicht weniger offensichtlich sind. Ein Welpe, die online gekauft werden konnten, stammen aus einer grausamen Welpen Mühle, gesundheitliche und verhaltensbedingte Probleme, oder könnte nicht existieren. In der Tat, online-Betrug mit pet-Verkäufe scheinen auf dem Vormarsch zu sein.

Nach den zuletzt veröffentlichten Better Business Bureau Betrug Tracker Risikobericht Haustiere waren die #1 Thema der online-Kauf-Betrug im vergangenen Jahr, die mehr als ein Viertel aller „Produkte“ berichtet. Unglaublich, Experten glauben, dass mindestens 80% der gesponserten Werbeanzeigen über Haustiere, gefälscht. Kunden, die Geld verloren als Folge der pet-sale Betrug im letzten Jahr verloren einen Durchschnitt von $600.

Wie werden so viele Menschen getäuscht und übergabe Geld über online-Betrüger? Es ist einfach zu design-eine authentisch aussehende Webseite mit niedlichen Welpen-Fotos. Und das ist der gleiche Grund, die Verbraucher erhalten tatsächlich einen Hund durch eine online-Transaktion kann nicht sicher sein, es war nicht von einem Welpen Mühle oder sogar die gleichen Welpen Sie herausgesucht.

Zwar gibt es zweifellos einige verantwortungsvolle Züchter, die das Internet nutzen, um Markt Ihre Hunde und die Kommunikation mit potentiellen Käufern, ist es schwierig, den Unterschied zu erkennen, wenn das Internet ist gespickt mit irreführenden Websites, den Einsatz von modernsten marketing-Taktiken. Der beste Weg, um zu vermeiden, unterstützen Grausamkeit oder genutzt werden, ist nicht mit dem Kauf eines Welpen online. Für weitere Tipps, wie zu finden, ein Welpe der richtige Weg ist, besuchen Sie Ausgeschlossen Von der Liebe.