Haut & Körperpflege

Haut-Pflege-Marke Pflanzenfresser Nimmt zum Ersten mal Außerhalb der Hauptstadt

Indie-Haut-Pflege-Marke Herbivoren ausgelöst hat 15 Millionen Dollar Series A-investment. Die Runde wurde geleitet von Silas Hauptstadt, die auch Rücken clean-skin-care-rand Ilia, mit der Teilnahme von S1 Fonds, eine neue Verbraucher-fokussierten venture-Fonds. Dies ist die erste außerhalb Investitionen für Pflanzenfresser, die im Jahr 2011 gegründet. Pflanzenfresser Gründer Alex Kummerow und Julia Wills begann, die Marke aus Ihrer Seattle Küche nach dem Kauf eines $50 soap-making-kit, Wills sagte, als die beiden schon lange interessiert in natural personal care-und beauty-Produkte. Allmählich begann Sie den Verkauf Ihrer Produkte zu farmer's Märkte und Etsy, vor Verzweigung in eher traditionellen retail-Kanäle. Pflanzenfresser ist bekannt für seine Natürliche Formulierungen und einfachen, eleganten Verpackung, welche Kummerow und Testamente entworfen, bevor Instagram-angeheizt minimalistischen branding trifft den mainstream. "Dass wirklich lassen Sie uns stand auf Etsy, eigentlich. Alle waren in der Müsli-crunchy-Raum, und we're Art, wie Müsli, crunchy Menschen, die die schönen Dinge lieben," Kummerow, sagte in einem interview. Gesicht öle von Herbivoren-Pflanzen. In diesen Tagen, Pflanzenfresser ist am besten bekannt für Emerald CBD Befördert Feuchtigkeit Tief Glow Öl, $58; Blue Rainfarn AHA-BHA-Erneuerung Klarheit Maske, $48; Bakuchiol Retinol Alternative Glättung Serum, $54; Lapis Balancing Facial Oil, $72, – und Pink-Cloud-Rosewater-Feuchtigkeit-Crème, $48. Die Cloud-Crème war, erinnerte sich Anfang dieses Jahres in Kanada wegen der Form, aber Quellen aus der Industrie darauf hingewiesen, dass Problem hat sich inzwischen geklärt und, dass die Marke wächst. Quellen darauf hingewiesen, die Marke ist auf dem Weg zu $50 Millionen im Einzelhandel für 2019. Kummerow und Wills begann mit der Erforschung von Zutaten, die Sie hadn't gesehen, in der Schönheit und experimentierte mit färben Ihre Seifen mit Tonerde. Allmählich zogen Sie in facial skin care, die ist, wenn die Marke wirklich begann ausziehen. "Wir wollten eine Verschiebung der Kultur des Marktes," sagte Wills, die arbeiteten, als ein sucht-Berater vor dem Start der Marke. "Wir wollten die Menschen wollen Natürliche Produkte, die wir wollten, um Sie für die Menschen, und das wollten wir zugänglich zu machen." Zwar hatte Sie nicht vor beauty-Erlebnis direkt, Ihre Mutter war eine erfahrene Kosmetikerin, die für naturals. Kummerow, die die Arbeit in video-Produktion vor dem Sprung in Schönheit, sagte, er hat immer zentriert um die company's kleine Ziele. "Mein Lieblings-Teil über die Ausführung dieses Unternehmens ist, die kleinen Siege, die Sie erhalten. Sie immer, das nächste Ziel, und so, wenn wir waren verkaufen, auf farmers' den Märkten war es eine Art, wie, 'Ich würde gerne sehen, diese in ein paar Coole Läden,' und dann we'd legen Sie das Ziel und Sie würde sich in die Geschäfte, und dann waren wir wie, 'oh, ich Frage mich, ob wir bekommen könnten, diese in eine größere box speichert?'" Sie Taten. Jetzt wird die Marke verkauft, bei Sephora, Nordstrom, Credo, Raum NK und durch Carbon-Schönheit auf Amazon. Das Geschäft wurde buzzy seit Jahren, und die Anleger wurden Annäherung an Pflanzenfresser seit 2015, wenn es landete in Sephora, Kummerow, sagte. "Unser Ziel war es, zu halten, um unser baby. Wir wollten halt es für ziemlich viel, so lange wir konnten. Wir haben in den letzten paar Jahren auf der Suche nach dem richtigen partner, weil wir wussten, es würde ein Punkt kommen, wo es für uns wirklich zu bekommen, um die nächste Ebene, etwas außerhalb der Hauptstadt und einiger Industrie-verbindungen könnten wirklich vorteilhaft für uns," Kummerow sagte. Nun, dass das duo unterzeichnet haben, neue Investoren, Sie konzentriert sich auf Herbivore's nächste phase, die unter anderem die Einstellung von mehr management, Gebäude-out digital-marketing-Bemühungen und möglicherweise ein Ladengeschäft. "Wir fühlen, wie unsere Marke ist so sensorische und there's eine Menge zu ihm, die wir fühlen, wie wir können, machen einen wirklich großen Raum, präsentiert die Marke," Kummerow sagte. Die Lage ist noch die Luft, Testamente vermerkt — Seattle, wo Pflanzenfresser ist mit Hauptsitz, ist auf dem Tisch, wie ist San Francisco. "Aber es könnte auch woanders sein," Sie Hinzugefügt. "Wir hoffen, dass wir in der Lage sein, um den Fokus auf die kreative Ader der Marke, erweitern Sie die Marke und den Bekanntheitsgrad einer Marke," Wills sagte. Für Silas eine Firma, die Ziele zu kombinieren, beauty und e-commerce-know-how, Herbivore's Natürliche Positionierung war attraktiv, sagte Brian Thorne, einem partner. "Angesichts unserer Investitionen in Ilia, we'hab gesehen, aus Erster hand, die das Wachstum von sauber bei Sephora," Thorne sagte. Herbivoren, die jetzt sofort mit den anderen sauberen Marken, wahrscheinlich "lean ein wenig schwerer in den Sephora Beziehung," Thorne sagte, der Feststellung, dass es die Marke ist fast so produktiv wie Betrunken Elefanten oder Tatcha. Silas plant auch, um dem Unternehmen helfen, erhöhen Sie online-Verkäufe. Die Marke hat bereits erhebliche online-Umsätze, stellte er fest, "aber verbringen Sie sehr wenig auf digital fahren." Thorne weist auch auf die brand's Möglichkeit zu erweitern, in verschiedenen Kategorien, nämlich das CBD Produkt hatte richtig gut getan, und das mit "herb" als Teil des Titels, it's möglich Pflanzenfresser wird weiter in den CBD-Raum. "Die Marke hat eine Menge von Berechtigung zu erweitern, in verschiedenen Kategorien wurden in der clean-und wellness-Raum," Thorne sagte.