Persönliche Gesundheit

Dieser Mann Erfunden, einen Test Gemacht Gebärmutterhalskrebs Viel Weniger Tödlich

Wenn you've sah alles bis heute, Sie könnten sich gefragt haben, warum Google's-logo-features eine Skizze von einem Wissenschaftler. Die vorgestellten Mann, Georgios Papanikolaou, ist der Erfinder des Pap-Tests, die zur diagnose von Gebärmutterhalskrebs und präkanzerösen Bedingungen, die behandelt werden kann.

Papanikolaou, geboren an diesem Tag in 1883, erste veröffentlichte Forschung auf the Pap-test, der auch als Pap-Abstrich, im Jahr 1928, aber seine Arbeit ging ziemlich unbemerkt in der Zeit. Er then co-Autor von einem 1943 Buch called Diagnose von Gebärmutterkrebs durch den Vaginalen Abstrich.

Einige Forschungsergebnisse deuten darauf hin that Dank der Pap-test, Gebärmutterhalskrebs Sterberate in den USA gegangen from bis zu 10 in every 1.000 Frauen bis 2 von 1.000. Der test ist in der Regel schmerzfrei und unglaublich einfach, dauert nur ein paar Minuten. Es ermöglicht ärzten zur diagnose und Behandlung von Gebärmutterhalskrebs frühzeitig in die disease's progression.

Wenn Sie einen Pap-test, wird Ihr Arzt first fügt ein tool namens ein Spekulum in Ihre vagina. Das speculum trennt die Wände der Vagina, so dass Ihr Arzt den Gebärmutterhals untersuchen, das schmale Ende of die Gebärmutter befindet sich am Anfang der vagina. Dies kann dazu führen, dass Sie fühlen etwas Druck, aber, wieder, der Schmerz ist in der Regel nicht zu spüren während eines Pap-test.

Ihr Arzt wird dann mit einem weichen Pinsel mit what's genannt, ein Spachtel, die eine flache scarping tool. Ihr Arzt wird Proben von zervikalen Zellen, die dann in ein Labor geschickt und ausgewertet. Auch wenn die Zellen nicht wieder kommen mit der Diagnose Krebs, Ihr Arzt kann beobachten, ein abnormality das signal könnte die künftige Präsenz von Gebärmutterhalskrebs Zellen. 

Die CDC empfiehlt, dass die Durchschnittliche Risiko Frauen im Alter von 21 bis 65 bekommen ein Pap-test alle drei Jahre.

Papanikolaou, wer wurde in Griechenland geboren und zog nach Amerika, starb an einem Herzinfarkt im Jahr 1962. Aber Jahrzehnte später, 1998 ein Artikel über den Pap-test beschrieben, seinen Beitrag zu women's medizinische Versorgung auf diese Weise: "Dies ist die Geschichte eines ehrgeizigen und Brillanten Mann, Georgios Papanikolaou, und seiner ihm ergebenen Gattin, Andromache Mavroyenous, deren Entdeckung der screening-test gilt heute als der bedeutendste Fortschritt in der Kontrolle von Krebs-in the 20th century."