Gesundheit

3 Jahre, kein Zeichen von Trump Ersatz für Obamacare

Als Kandidat für das Weiße Haus, das Donald Trump immer wieder versprochen, er würde „sofort“ ersetzen Präsident Barack Obama Gesundheitswesen-Gesetz mit einem plan seiner eigenen, der „Versicherung für alle.“

Damals, Trump machte es Klang, seinen plan—“viel weniger teuer und viel besser“ als der Affordable Care Act—Stand unmittelbar bevor. Und er legte Droge Unternehmen feststellen, dass Ihre Preismacht nicht mehr wäre „politisch geschützt.“

Fast drei Jahre nach Amtsantritt, die Amerikaner sind immer noch warten auf Trumpf-die großen Krankenkassen zeigen. Rezept Medikament Preise haben Kanten untere, aber mit den wichtigsten Rechtsvorschriften stecken im Kongress es ist unklar, ob das relief ist der Beginn ein trend oder nur ein kurzes Aufflackern.

Zwischenzeit der nicht versicherte rate gegangen ist, bis auf Trumpf Uhr, steigt im Jahr 2018 zum ersten mal in fast einem Jahrzehnt zu 8,5% der Bevölkerung, oder 27,5 Millionen Menschen, nach dem Census Bureau.

„Jedes mal, wenn Trump spricht die Worte, ACA oder Obamacare, landet er erschreckend immer mehr Menschen,“ sagte Andy Slavitt, wer diente als stellvertretender administrator der Centers for Medicare und Medicaid Services, die während der Obama-administration. Er ist „der Vertiefung Ihrer Angst vor dem, was Sie zu verlieren haben.“

Weiße Haus-Beamte argumentieren, dass der Präsident der Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung-system auf andere Weise, ohne Demontage der privaten Gesundheitsversorgung.

White House-Sprecher Judd Deere notiert Trump die Unterzeichnung des „Recht-zu-Versuch“ handeln, die erlaubt, dass einige Patienten mit lebensbedrohlichen Krankheiten, um Zugang genehmigte Behandlung, die Umgestaltung der US-Nieren-Spende-system und die FDA-Genehmigung mehr Generika als wesentliche Verbesserungen. Trump hat auch gestartet, eine Fahrt zum Ende der HIV/AIDS-Epidemie.

„Der Politik des Präsidenten sind die Verbesserung des amerikanischen Gesundheitssystems für alle, nicht nur diejenigen, die in den einzelnen Markt,“ Deere sagte.

Aber als Trumpf rüstet sich für seine Wiederwahl-Kampagne, das fehlen eines Gesundheits-plan ist ein Problem, dass die Demokraten glauben, dass Sie es gegen ihn verwenden. Besonders da er immer noch auf der Suche, um zu stürzen „Obamacare“ vor Gericht.

In diesem Monat, ein federal appeals court schlug die ACA, die das einzelne Mandat, die Anforderung, dass die Amerikaner tragen Krankenversicherung, die aber umgangen die Entscheidung über das Gesetz insgesamt Verfassungsmäßigkeit. Die Generalstaatsanwälte von Texas und 18 andere Republikaner-led-Staaten reichte die zugrunde liegende Klage, die verteidigt wurde von den Demokraten und die US-Haus. Texas argumentierte, dass aufgrund der Rechtswidrigkeit des einzelnen Mandats, „Obamacare“ müssen vollständig verschrottet.

Trumpf begrüßte das Urteil als einen großen Sieg. Texas v. Vereinigten Staaten erscheint dazu bestimmt, aufgenommen zu werden, durch den obersten Gerichtshof, potenziell Tee trinken bis eine Verfassungs-showdown vor dem Jahr 2020 Präsidentschaftswahl.

In einem Brief am Montag zum Demokratischen Gesetzgeber, House Speaker Nancy Pelosi singularisierung der Fall vor Gericht. „Die Posaune Verwaltung weiterhin mit Nachdruck die jüngsten Urteil in der 5. Circuit, die Sie hoffen, bewegen Sie einen Schritt näher zur Tilgung jeden Schutz und profitieren Sie von der Affordable Care Act,“ Pelosi schrieb, drängen die Demokraten zu halten Gesundheitsversorgung front-und center im Jahr 2020.

Beschuldigt, versucht zu demontieren seines Vorgängers, Medizinrecht mit keine Bestimmung für die Millionen, die davon abhängen, Trump und senior-administration Beamten haben regelmäßig gehänselt, dass ein plan war nur um die Ecke.

Im August, administrator von den Centers for Medicare und Medicaid Services, Seema Verma, sagte Beamten wurden „aktiv in die Gespräche und arbeiten auf die Dinge“, während Trump Berater Kellyanne Conway vorgeschlagen, dass im selben Monat wurde eine Ankündigung auf den Horizont.

Im Juni Trump sagte ABC News, er würde den roll-out seiner „phänomenalen Gesundheits-plan“ in ein paar Monaten, und es wäre ein zentraler Teil seiner Wiederwahl pitch.

Das Land wartet immer noch. Inzwischen Trump Beamte sagen, die Regierung hat Schritte unternommen, durch das Engagement für Transparenz auf Krankenhaus-Preise, verfolgen eine Reihe von Maßnahmen zur Eindämmung verschreibungspflichtige Medikament Kosten, und der ausbau unteren-cost-Krankenversicherung alternativen für kleine Unternehmen und Privatpersonen.

Ein Trumpf small business Optionen—Verein-Gesundheit-Pläne—gebunden ist, im Gericht. Und zusammen genommen, die Verwaltung der Krankenversicherung Optionen sind bescheiden im Vergleich mit Trump das ursprüngliche Ziel, ein Rollback der ACA.

Seit Trump hat nicht durch kommen, sein Versprechen eines großen, inneren Auseinandersetzungen zwischen 2020 Demokratischen Präsidentschafts-Anwärterinnen haben vor allem die health-care-Debatte in den letzten Monaten.

Bernie Sanders und Elizabeth Warren sind, führen push unter Liberalen für eine „Medicare for All“ – plan, würden faktisch das Ende der privaten Krankenversicherung, während die gemäßigten Kandidaten, wie Joe Biden, Pete Buttigieg und Amy Klobuchar, advocate für das, was Sie behaupten, ist ein mehr erreichbar expansion von Medicare.

Brad Woodhouse, eine ehemalige Democratic National Committee offiziellen und executive director des Obamacare Interessenvertretung zu Schützen, die Unsere Fürsorge, sagte, es ist wichtig, für die Demokraten zu „legte das Messer habe Sie schwingt einen gegen den anderen auf das Gesundheitswesen.“

„Statt Ihre Aufmerksamkeit auf dieses Präsidenten und die Republikaner, die versuchen, es zu nehmen,“ Woodhouse geraten.

Einige Demokratische Hoffnungsträger zu sein scheinen, genau das zu tun.

Während einer Kampagne stop in Memphis, Tennessee. in diesem Monat, der ehemalige New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg rief Trump über die Gesundheitsversorgung, sagte der Präsident ist „entschlossen zu werfen, die Amerikaner aus dem Boot, ohne Ihnen eine Rettungsleine.“

Polling schlägt Trump ‚ s Ausfall durch zu Folgen, auf seine Versprechen ein überarbeitetes health-care-system konnte eine Gegenkraft auf seine Wiederwahl bemühen.

Die Wähler haben durchweg benannt, Gesundheit, Pflege als eines Ihrer höchsten Anliegen in polling. Und noch ganz knapp, eine aktuelle Gallup-West-Health-Umfrage ergab, dass 66% der Erwachsenen glauben, dass die Trump-administration hat wenig oder gar keine Fortschritte Einschränkung verschreibungspflichtige Medikament Kosten.

Rezept Medikament Preise haben fallen 1% im Jahr 2018, nach überparteilichen Experten an der US Health and Human Services.

Das war der erste derartige Preis-drop-in 45 Jahren, getrieben von Rückgängen bei Generika, welches Konto für fast 9 von 10 Verschreibungen verzichtet. Die Preise weiter steigen für die Marken-Medikamenten, obwohl in einem bescheideneren Tempo.

Trump ist Breitseiten gegen die Pharma-Industrie könnte auch geholfen haben, prüfen Sie die Preise, obwohl Pharmaunternehmen wurden eingeschlagen, der von allen großen Demokraten sowie viele Republikanische Gesetzgeber.

Trump sagt, dass eine Krankenversicherung überholung getan werden kann, in eine zweite Amtszeit, wenn die Wähler ihm einen republikanischen Kongress sowie eine Wiederwahl gewinnen.

Aber Trump und der GOP die chance hatte, wenn Sie waren in die volle Kontrolle und kann nicht liefern, weil die Republikaner nicht einig unter sich.

Trump konnte noch Punkten einen großen Gewinn für verschreibungspflichtige Medikamente vor der Wahl 2020. Er ist Träger eines parteiübergreifende Senat bill begrenzen würden, was Medicare-Empfänger aus eigener Tasche zahlen für Ihre Medikamente und erfordern Pharmaunternehmen bezahlen, Rabatte auf die Regierung, wenn Sie erhöhen die Preise über der Inflationsrate.