Gesundheit

Connected health-tools müssen erneuert werden für den Erfolg mit value-based care

Das Gesundheitswesen muss mehr beherrschen bei der Bereitstellung von Automatisierung-und enablement-Technologien, wie die Branche steht vor einer zunehmend anspruchsvollen user base und bewegt sich in Richtung eines value-based-care-Strategie, laut der Beratungsfirma EY die neuesten Gesundheits-Bericht.

WARUM ES WICHTIG IST
Der Bericht zeigt die verbindungen Gesundheitswesen müssen sich die Spieler bewegen die Branche nach vorne in das Gesicht der Digitalisierung, und untersucht, wie die Neudefinition Wert im Gesundheitswesen führen zu neuen Möglichkeiten der Bereitstellung von Pflege.

Für Verbraucher und ärzte, Gesundheitswesen lag in der Einführung von digital health-Technologien, und der Bericht stellt die große Herausforderung für die Gesundheitssysteme rund um die Welt ist, wie zu entsperren die macht von digital health-Technologien als enabler des real-Systems ändern.

Neben einer „digitalen Rückgrat“, die schließlich verwandeln die Patienten, die end-to-end-consumer-Erfahrung, digitalen Werkzeugen werden auch beginnen, verschieben Sie den Speicherort der mehr Pflege in der Wohnung des Benutzers.

Der Bericht wies auch auf kommende 5G-Netzwerk-Funktionen helfen, Energie für das Internet der Dinge-Geräte-und connectivity-Anforderungen erforderlich, um in-home-care-services und mehr anspruchsvolle mobile und telemedizinische Technologien.

DER GRÖßERE TREND
Health-Systeme der Zukunft müssen auch schlauer werden – das bedeutet, dass die Bereitstellung von robusten data-analytics-Plattformen, machine-learning-tools und künstliche Intelligenz algorithmen, die übersetzen können Unmengen von Gesundheits-Daten in verwertbare Informationen.

Der Bericht erwähnt die Schnittmenge von social, mobile, analytics, cloud und sensor-Technologien, oder SMACS, würde die healthcare-Industrie mit innovativen Möglichkeiten, in denen zu verstehen, und die Interaktion mit Patienten, Familien und Betreuungspersonen, die mit remote-monitoring-tools und AI erwartet, dass im Mittelpunkt der Gesundheitsversorgung innerhalb der nächsten zehn Jahre.

Drei wesentliche Elemente sind als entscheidend zu diesem übergang, einschließlich ein neues, funktionierendes Modell gebaut, um die Digital-fähige Produkte und services, performance-basierte Unternehmen optimierte Prozesse durch automation und ermöglicht das Vertrauen der Verbraucher und die Verringerung der Gefahr durch robuste Cyber-Praktiken.

AUF DER PLATTE
„Gesundheits-Organisationen müssen agiler werden und Aussehen zu bauen, zu kaufen oder partner an Lösungen, um die Organisation zu beschleunigen,“ David Roberts, EY global health sector leader, sagte in einer Erklärung. „Organisationen im Gesundheitswesen und die Gesundheitssysteme der Betrachtung ändern wird Wiegen müssen drei Bedingungen, die notwendig sind, um dies zu erreichen – die Schaffung einer übergreifenden Strategie der digitalen transformation, Optimierung der performance durch agile business transformation und verfolgen tief sitzenden kulturellen Wandel.“

Nathan Eddy ist ein healthcare-und Technologie-freelancer mit Sitz in Berlin.
E-Mail der Autorin: [email protected]
Twitter: @dropdeaded209