Gesundheit

Italien-Studie zeigt Mücken nicht übertragen coronavirus

Eine colorized scanning electron micrograph der SARS-CoV-2-virus. Credit: NIAID

Eine neue wissenschaftliche Studie, die vom italienischen nationalen Institut für Gesundheit ISS zeigt, dass die Mücken nicht in der Lage sind zu übermitteln coronavirus auf den Menschen, das Institut sagte am Donnerstag,.

Die Welt-Gesundheits-Organisation hatte bereits gesagt, es gebe keine Beweise, dass das virus übertragen werden könnte, die durch die Blut-saugenden Insekten, die Ausbreitung von dengue und andere Krankheiten, wenn Sie Menschen beißen.

Doch die jüngste Studie, durchgeführt in Zusammenarbeit mit IZSVe, einer Forschungseinrichtung für Tiergesundheit und Lebensmittelsicherheit, ergab, dass weder die Tigermücke oder die Gemeine Stechmücke übertragen könne SARS-CoV-2.