Gesundheit

Norwegen offene Grenzen zu den meisten Nachbarn

Bildnachweis: CC0 Public Domain

Norwegen sagte, es wird erneut seine Grenzen auf Montag zu seinen Nachbarn, mit Ausnahme der viel von Schweden, die noch immer gegen das Corona-Virus Ausbruch.

Oslo hatte bereits angedeutet, würde es wieder öffnen, seine Grenzen zu Dänemark vom Montag und nun verlängern die Maßnahme nach Finnland und Island.

Die Einschränkungen würden aufgehoben werden, einige Teile von Schweden als auch, sondern nur „Regionen, wo die Epidemie Ebene akzeptabel ist,“ Prime Minister Erna Solberg sagte Reportern am Freitag.

Das bedeutet, dass nur Reisende, die aus dem Südosten der schwedischen Insel Gotland in der Ostsee eingeben dürfen in Norwegen ohne Isolierung.

Solberg sagte, heben Reisebeschränkungen kam noch mit Risiken, trotz der vielen benachbarten Ländern brachten Ihre Ausbrüche unter Kontrolle.

„Die Verschmutzung aus dem Ausland stellt ein Risiko dar Wiederaufleben hier“, warnte Sie.

Oslo-Pläne zu einer Neubewertung der epidemiologischen situation in der region alle 14 Tage.

Die Europäische Kommission in dieser Woche appellierte für die Entfernung von virus-bezogene Reisebeschränkungen innerhalb der europäischen Union vom Montag.

Norwegen ist kein EU-Mitglied, ist aber einer der Unterzeichner des Schengen-Abkommens an der Grenze check-freie Fahrt in 26 europäischen Staaten.

Von Montag, den inzwischen in Oslo wird damit öffentliche Veranstaltungen für bis zu 200 Personen von der derzeitigen Obergrenze von 50 solange die Menschen hinsichtlich der sozialen Distanzierung.

Schwimmbäder, Turnhallen und aquatische Zentren werden auch erlaubt, Ihre Türen öffnen wieder.

Norwegen, die begrenzte Ihre Zahl der Todesopfer auf 242, ist nun zu sehen, nur eine Handvoll von coronavirus-Fälle pro Tag.