Gesundheit

Rufen Sie für mehr Transparenz in gluten-free-Prüfungen

Ein Zöliakie-Experte von der University of Western Australia fordert mehr Transparenz bei der Prüfung von gluten freie Lebensmittel. Es kommt nach berichten, dass einige gluten freie Produkte Spuren von gluten enthalten, sind potenziell gefährlich für betroffene von Zöliakie.

UWA-Professor Geoff Forbes sagte, die jüngsten Studien festgestellt gluten in 14 Prozent der importierten gluten free foods, neun Prozent von gluten frei vermarktet restaurant Speisen und 2,7 Prozent der Häufig gekauften glutenfreie Lebensmittel, einschließlich Lebensmittel hergestellt engagierte gluten-freie Fabriken.

„Diese Ergebnisse sind ein großes Anliegen und eine Erinnerung an die Schwierigkeiten der Zöliakie-Patienten“, sagte er.

In seinem Artikel nachdenken über die jüngsten Berichte, erschienen in der Medical Journal of Australia, Professor Forbes sagte der governance von gluten freie Lebensmittel-Kodex compliance unbefriedigend war.

„Es gibt mehrere Behörden die Verantwortung für die Lebensmittelsicherheit. Trotz dieser, die Prüfung von gluten freie Lebensmittel für Lebensmittel-Kodex-compliance in der Lebensmittelindustrie ist ohne Bundes-oder Landesregierung die Aufsicht, und es gibt keine reporting der Testergebnisse“, sagte er.

Professor Forbes, sagte, dass der kumulative Effekt von winzigen Spuren von gluten in verschiedenen Lebensmitteln, könnte erhebliche Folgen für die Gesundheit von Zöliakie-Patienten.

„Versehentliche gluten-Exposition auftreten von Kreuz-Kontamination von bekannten gluten-haltigen Lebensmitteln oder von Lebensmitteln, die als glutenfrei durch die aufgeführten Zutat, aber nicht beschriftet glutenfrei“, sagte er.

„Zumindest sollten die Patienten erwarten, ist vernachlässigbar zusätzliche Kontamination von gluten-frei gekennzeichneten Produkte. Die Prüfung von gluten frei beschriftet Lebensmittel zu prüfen, die Ebenen von gluten ist entscheidend.“

Professor Forbes sagte, eine Lösung des Problems wäre, den Auftrag zu erteilen, die regelmäßige Veröffentlichung von Labor-test-Ergebnisse als ein einfaches Maß zu versichern, die Verbraucher mit Zöliakie.