Gesundheit

Schützende Kleidung und Ausrüstung für die im Gesundheitswesen Beschäftigten zu verhindern, dass Sie fangen coronavirus

Der Cochrane-Review „Persönliche Schutzausrüstung zur Verhinderung von infektiösen Erkrankungen aufgrund der Exposition gegenüber kontaminierten Körperflüssigkeiten im Gesundheitswesen-Mitarbeiter,“ ist aktualisiert worden als eine schnelle überprüfung in der Antwort auf die COVID-19-Pandemie. Der vollständige Bericht ist jetzt veröffentlicht in der Cochrane-Bibliothek und frei verfügbar hier.

Plain language summary—Schützende Kleidung und Ausrüstung für die im Gesundheitswesen Beschäftigten zu verhindern, dass Sie fangen Corona-Virus und anderen infektiösen Erkrankungen

Hintergrund

Arbeitskräfte im Gesundheitswesen die Behandlung von Patienten mit Infektionen wie coronavirus (COVID-19) sind auf Gefahr der Infektion selbst. Die im Gesundheitswesen Beschäftigten die persönliche Schutzausrüstung (PSA) zum Schutz selbst aus Tröpfchen von Husten, niesen oder anderen Körperflüssigkeiten von infizierten Patienten sowie kontaminierten Oberflächen, könnte Sie infizieren. Diese PSA können gehören Schürzen, Kittel oder Overalls (a one-piece suit), Handschuhe, Masken und Atemschutzgeräte (Atemschutz), und Schutzbrillen. Die PSA gestellt werden muss, auf richtig; es kann sein, unbequem zu tragen und die Beschäftigten im Gesundheitswesen dürfen Sie verunreinigen sich, wenn Sie es entfernen. Einige PSA angepasst wurde, z.B. durch das hinzufügen von Registerkarten zu greifen, um es leichter zu entfernen. Anleitung über die richtige Vorgehensweise für die Umsetzung auf und entfernen PPE verfügbar ist und von Organisationen wie den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) in den USA.

Dies ist der 2020-Aktualisierung der rezension zuerst veröffentlicht im Jahr 2016 und zuvor aktualisiert in 2019.

Was wollten wir herausfinden?

Wir wollten wissen:

  • welche Art von PSA oder eine Kombination von PSA gibt die im Gesundheitswesen Beschäftigten den besten Schutz;
  • ob die änderung PSA, die für eine leichtere Entfernung wirksam ist;
  • ob die folgende Anleitung zum entfernen PSA reduziert die Kontamination;
  • ob training reduziert die Kontamination.

Was fanden wir?

Wir gefunden 24 relevante Studien mit 2278 Teilnehmer ausgewertet, die PSA-Arten, modifizierten PPE, Verfahren für die Umsetzung auf und entfernen PPE und Arten der Ausbildung. Achtzehn der Studien nicht beurteilen, Gesundheitswesen Arbeitnehmer, die Behandlung von infizierten Patienten, sondern simuliert die Wirkung der Exposition auf eine Infektion mit fluoreszierenden Markern oder harmlosen Viren oder Bakterien. Die meisten Studien waren klein, und nur ein oder zwei Studien befassten sich mit jeder unserer Fragen.

PSA-Typen

Die mehr des Körpers führt zu einem besseren Schutz. Jedoch, da dies in der Regel in Zusammenhang mit der erhöhten Schwierigkeit bei der Umsetzung auf und entfernen PSA und die PSA ist weniger komfortabel, es kann dazu führen, dass mehr Verschmutzung. Overalls sind die meisten schwierig, die PSA zu entfernen, kann aber bieten den besten Schutz, gefolgt von langen Roben, Kleider und Schürzen. Atemschutzmasken getragen mit Overalls schützen kann besser als eine Maske getragen mit einem Kleid, aber sind schwieriger zu lege auf. Atmungsaktiver PSA-Arten führen können ähnliche Niveaus der Verunreinigungen, sondern auch bequemer. Kontamination verbreitet war in der Hälfte der Studien trotz verbesserter PSA.

Geändert PSA

Kittel, die Handschuhe befestigt an der Manschette, so dass Handschuhe und Kleid sind entfernt zusammen und decken das Handgelenk, und Kleider, die geändert werden, um fit eng am Hals kann die Verringerung der Kontamination. Auch, hinzufügen von Registerkarten, um Handschuhe und Gesichtsmasken können dazu führen, dass weniger Verschmutzung. Jedoch, eine Studie nicht zu finden, die weniger Fehler beim anbringen oder entfernen modifiziert Kleider.

Leitlinien zur PSA-Nutzung

Folgende CDC Leitlinien für die Schürze oder Kleid entfernen, oder die Anweisungen für die Beseitigung von PSA im Vergleich zu einer einzelnen, die eigenen Vorlieben reduzieren kann selbst-Kontamination. Entfernen von Kleid und Handschuhe in einem Schritt, mit zwei paar Handschuhe und Reinigungs-Handschuhe mit Bleichmittel oder Desinfektionsmittel (aber nicht Alkohol) können ebenfalls Kontaminationen verringern.

Schulung der Anwender

Face-to-face-Trainings, computer-simulation und video-Trainings führte zu weniger Fehlern in der PSA Entfernung als Ausbildung gelieferte schriftliche material oder nur eine herkömmliche Vorlesung.

Gewissheit über die Beweise

Unsere Gewissheit (Sicherheit) in der Evidenz ist begrenzt, da die Studien, die simulierte Infektion (d.h. es war nicht real), und Sie hatte eine kleine Anzahl von Teilnehmern.

Was brauchen wir noch, um herauszufinden?

Es gab keine Studien, die untersucht Schutzbrille oder Gesichtsschutzschild. Wir sind uns unklar darüber, der beste Weg, um entfernen PSA nach nutzen und die beste Art der Ausbildung in der langfristig.

Krankenhäuser brauchen, um zu organisieren, mehr Studien und Forscher müssen sich auf die beste Art und Weise zu simulieren, die Exposition gegenüber einem virus.

In Zukunft simulationsstudien müssen mindestens 60 Teilnehmer, und verwenden Sie Belichtung, um einen harmlosen virus, um zu beurteilen, welche Art und Kombination von PSA meisten schützende.

Es wäre hilfreich, wenn die Krankenhäuser registrieren könnte, und notieren Sie die Art der PSA, die von Ihren Arbeitnehmer für dringend erforderlich, die real-life-Informationen.

Suche nach Datum