Gesundheit

Studie zeigt Kosteneinsparungen, die am selben Tag long-acting reversible contraception

Laut einer neuen Studie von der Indiana University School of Medicine ärzte, die Bereitstellung von Jugendlichen sucht, birth control, die Fähigkeit zu erhalten, ein long-acting reversible Verhütungsmittel auf den gleichen Tag wie Ihre Klinik besuchen konnten, führen zu erheblichen Kosteneinsparungen für die Kostenträger.

Heute veröffentlicht in der Fachzeitschrift JAMA Netzwerk Öffnen, die Studie war die Arbeit von drei IU School of Medicine Fakultät—Tracey A. Wilkinson, MD, MPH, Stephen M. Downs, MD, MS, und Brownsyne Tucker Edmonds, MD, MPH, FRAU

In der Studie, die Forscher gearbeitet, um zu bestimmen, was die Kostenersparnis wäre durch die Bereitstellung am selben Tag Zugang zu den long-acting reversible contraception, aus der Perspektive der Versicherungen, insbesondere, Medicaid, bis zum Jugendlichen. Als das wirksamste Verhütungsmittel für Jugendliche, long-acting reversible contraception, oder LARC, gehören intrauterine Kontrazeptiva (IUCs) und Implantate.

Nach Wilkinson, der Mitglied der Fakultät an der IU School of Medicine vor vier Jahren, der Mangel an Kliniken in Indiana bietet am selben Tag Zugang zu diesen Verhütungsmitteln kam als eine überraschung, als Sie begann Ihre Arbeit in dem Zustand als Gesundheit Dienstleistungen Forscher.

„Als ich landete in Indiana, merkte ich schnell, gab es nur sehr wenige klinische Standorte für die Bereitstellung am selben Tag LARC. Sie sind teurer, aber Sie sind sehr wirksam, weil Sie benötigen keine Benutzer-Abhängigkeit, um zu arbeiten,“ Wilkinson sagte. „Als ich begann, um Stück zusammen, was die Schranken, einer der größten zu sein schien, Kosten.“

Teaming mit Tiefen und Tucker Edmonds, Wilkinson sagte, die Gruppe mit einer Kosten-Minimierung-Modell zu bestimmen, dass die Kosten einer Versicherung, wenn ein patient benötigt, um zurück zu kommen in die Klinik für spätere Besuche zu empfangen, Ihre gewünschte Verhütungsmittel.

Zeichnung auf Ihre Arbeit als Mitglieder des Medicaid Medical Advisory Kabinett der IU School of Medicine—eine Gruppe von ärzten, die die Forschung-Politikberatung zu Indiana Office of Medicaid Politik und Planung—Downs und Tucker Edmonds trat Wilkinson bei der Zusammenstellung der Daten, die Ihnen helfen, kommen mit einer Politik, die zeigen konnte, ein Kosten-Einsparungen für Medicaid.

Unter Verwendung von Daten aus früheren Studien, arbeitete die Gruppe über all die Szenarien, die entstehen könnte, wenn ein Jugendlicher sucht am selben Tag LARC. Mit jedem Schritt, den Konzern berechnet, was das Kosten würde, um die Zahler—Blick in den Kosten für das Gerät, die Kosten für die Bereitstellung eines baby, die Kosten für einen jährlichen Besuch, und so weiter.

„Wir dachten, dass die typische junge Frau auf der Suche nach Empfängnisverhütung und zog einen verzweigten Baum repräsentiert alle die Dinge, die passieren könnte, wenn Sie könnte oder könnte nicht bekommen es an diesem Tag,“ Downs“, sagte. „Die Literatur sagt uns, wie wahrscheinlich all diese Dinge sind, und wir wissen aus der medizinischen Ansprüche, wie viel Sie Kosten. Mit der resultierenden Struktur vergleichen wir die durchschnittlichen Kosten, die wir erwarten würden, wenn Empfängnisverhütung sofort verfügbar ist oder nicht.“

Durch Ihre Arbeit, die Gruppe fand, dass am selben Tag LARC Platzierung führte zu insgesamt niedrigeren Kosten für die Zahler—$2,016 im Durchschnitt—verglichen mit Platzierung bei einem späteren Besuch—$4,133 im Durchschnitt. Darüber hinaus fanden Sie, dass die zahlen der ungewollten Schwangerschaften und Abtreibungen verringert in Verbindung mit der Bereitstellung am selben Tag Platzierung.

Kosten sparen für die Versicherungen und Medicaid, Tucker Edmonds behauptete, dass die Praxis der Bereitstellung von Patienten-Zugriff auf den gleichen Tag LARC könnte auch helfen, verbessern Hoosier Gesundheit.

„Wir wissen, dass LARC ist sehr effektiv bei der Verhinderung der ungewollten Schwangerschaft. Ungewollten Schwangerschaft ist assoziiert mit einer schlechten Schwangerschaften, wie einer Frühgeburt, die eine führende Ursache der Kindersterblichkeit“, sagte Tucker Edmonds. „Zu sehen, wie ungewollter Schwangerschaft, Frühgeburten und Säuglingssterblichkeit unverhältnismäßig Auswirkungen Frauen und Kinder von Farbe und niedrigen Einkommen der Bevölkerung liegt es nahe, dass durch die Verbesserung der Zugang zu-Tag LARC, Medicaid, könnten nicht nur Kosten senken, sondern könnte potentiell auch die Gesundheit verbessern, Ungleichheiten im Zusammenhang mit frühgeburtlichkeit und Säuglingssterblichkeit.“

In der Papier -, kamen die Forscher auf vier Empfehlungen für Zustand Medicaid-Beamte aus den Daten zusammengestellt, die durch Ihre Studie:

  • Bieten bonus-Zahlungen für Kliniker, um Anreize für den gleichen Tag empfängnisverhütende Zugang. Damit würde das überwinden der Vergütung-zu-Kosten-differential führt zu den zwei-besuchen Strategie und mildern Transport-Kosten betrifft.
  • Erstellen Sie eine einzige, einheitliche Erstattung Struktur, vorzugsweise als eine medizinischer nutzen, zu mildern einige der verfahrenstechnischen Verzögerungen, die auftreten, wenn ein Gerät bestellt werden, die bei einzelnen Patienten im Gegensatz zu jedem präsentieren patient.
  • Verfolgen eine Strategie zum Kauf LARC-Geräte in der Masse und verteilen die Geräte vorne an Kliniken, in dem Wunsch, zu liefern am selben Tag LARC-Zugang.
  • Eine Strategie zu entwickeln, wobei LARC-Geräte, die bestellt wurden, für einen bestimmten Patienten, aber letztlich unbenutzt nach einer bestimmten Zeit genutzt werden könnte, für eine andere Patientin.

Vorwärts aus der Studie, Wilkinson sagte, Sie hofft, dass die Erkenntnisse helfen, schieben Sie die Nadel nach vorne zu helfen, Zugang zu den gleichen Tag Verhütungsmittel aller Art zu Frauen, wenn und, wenn Sie es brauchen.