Gesundheit

Wie Sie eine Diät für einen maximalen Gewichtsverlust starten sollten – Naturheilkunde & Naturheilverfahren Fachportal

Erhöhte Gewichtsabnahme durch richtigen Diät-Start

Die ersten drei Wochen einer Diät scheinen einen erheblichen Einfluss auf die erzielte Gewichtsabnahme zu haben. Personen, welche in diesem Zeitraum das meiste Gewicht abnehmen, erreichen im Zeitraum der gesamten Diät einen bis zu dreieinhalb höheren Gewichtsverlust.

Welchen Einfluss hat es auf den erzielten Gesamtgewichtsverlust bei einer Diät, wenn Menschen in den ersten Diät-Wochen mehr Gewicht abnehmen? Auf diese Frage versuchten Forschende der Commonwealth Scientific and Industrial Research Organisation, der staatlichen Behörde Australiens für wissenschaftliche und industrielle Forschung, Antworten zu finden.

Daten von mehr als 22.000 Personen wurden analysiert

Für die Studie wurden die Daten von über 22.000 Menschen ausgewertet, welche sich an der CSIRO Total Wellbeing Diet beteiligten. Bei de Datenauswertung wurde deutlich, dass Personen, die zu Anfang der Diät mehr Gewicht abnahmen, nach dem zwölf Wochen langen Programm insgesamt wesentlich mehr Gewicht abgebaut hatten, als dies bei Menschen der Fall war, die langsamer in ihre Diät starteten.

Wenn Menschen in der Lage waren, in den ersten drei Wochen ein Kilogramm oder mehr pro Woche abzunehmen, war dies mit einer insgesamt dreieinhalb Mal höheren Gesamtgewichtsabnahme verbunden, berichten die Forschenden.

Die richtige Vorbereitung zählt

Struktur, Vorbereitung und Selbstkontrolle waren die Hauptmerkmale, die die erfolgreichsten Teilnehmenden kennzeichneten, berichtet das Forschungsteam. Die Teilnehmenden mit dem höchsten Gewichtsverlust und den besten langfristigen Ergebnissen hätten sich durchschnittlich zwei Tage auf das Gewichtsabnahmeprogramm vorbereitet und Online-Tools zur Planung und Selbstkontrolle zu 50 Prozent häufiger genutzt als die anderen Teilnehmenden.

Kalorien zählen und häufiges Wiegen

In den ersten Wochen wogen sich die erfolgreichsten Teilnehmenden etwa zweimal pro Woche, sie überprüften häufiger ihren Plan für die Mahlzeiten und zählten die Kalorien der aufgenommenen Nahrung. Sie nutzten die Online-Tools in den ersten drei Wochen des Programms sogar sechsmal täglich, berichten die Forschenden.

So bereiten Sie eine Diät richtig vor

„Nehmen Sie sich zwei Tage Zeit, um sich zu organisieren, bevor Sie mit einem Gewichtsabnahmeprogramm beginnen, einschließlich des Einkaufs von Lebensmitteln und der Einarbeitung in den Mahlzeitenplan”, erläutert Dr Gilly Hendrie in einer Pressemitteilung. „Wir stellten fest, dass die erfolgreichste Gewichtsabnahme dann stattfand, wenn die Menschen ihre Pläne der Mahlzeiten berücksichtigten, den Food Tracker nutzten, täglich Informationen zu Lebensmitteln überprüften und sich regelmäßig wogen“, fügt die Expertin hinzu.

Hilfe für den bestmöglichen Start in eine Diät

Es ist erfreulich festzustellen, dass Menschen mit der richtigen Taktik und der richtigen Einstellung auf eine effektive Gewichtsabnahme erreichen können, betonen die Forschenden. Um den Menschen zu einer größeren Gewichtsabnahme zu verhelfen, sei bei der CSIRO Total Wellbeing Diet zudem eine neue Erweiterung eingeführt worden, der Interactive Start Strong Guide. Es handelt sich dabei um Schritt-für-Schritt-Anleitungen für den bestmöglichen Start in das wissenschaftlich erprobte zwölf-Wochen-Programm. Weitere Informationen zur CSIRO Total Wellbeing Diet finden Sie hier. (as)

Autoren- und Quelleninformationen

Quelle: Den ganzen Artikel lesen