Persönliche Gesundheit

Diese Mutter Entdeckt, dass Sie Brustkrebs Hatte, Wenn Ihr Sohn Weigerte sich zu Stillen Aus Ihrer Rechten Brust

Eine 37-jährige Mutter vor kurzem entdeckt, daß Sie Brustkrebs hatte, nicht durch eine regelmäßige Untersuchung, aber da Ihr ein-Jahr-alten Sohn weigerte sich zu stillen aus Ihrer rechten Brust.

Ihr baby's zu extremen Reaktionen führte Sie zu untersuchen, Ihre Brust. Sie spürte einen "erbsengroße Klumpen," Sie told Yahoo, und das veranlaßte Sie, einen Doktor zu sehen. Die Mutter, Joanne Carr, wurde dann diagnostiziert invasive duktale Krebs, das ist der häufigste Typ von Brustkrebs und ist manchmal called infiltrieren duktale Karzinom.

Sie ertrug acht Runden der Chemotherapie, verlor Ihre Haare, und hatte eine Operation, aber im April 2018, Carr war in remission.

In Carr’s-Konto bei Yahoo, Sie credits Ihr Sohn, Dougie, with speichern Sie Ihr Leben, seit seiner Weigerung, nurse führte zu Ihrer Diagnose.

Ihre Geschichte, die uns Fragen: Wie können Frauen mit Brustkrebs navigieren stillen? Die Antwort ist kompliziert.

Eine Reihe von Medikamenten treatments zum bekämpfen von Brustkrebs, wie Hormon therapy und Chemotherapie, übertragen werden kann zu einem baby über die Muttermilch, entsprechend der amerikanischen Schwangerschaft Association (APA). Anästhesie kann auch weitergegeben werden an ein baby, über das stillen.

Chirurgie zur Behandlung von Brustkrebs stellt auch eine risk—zu der Frau selbst. Ärzte kann empfehlen, dass eine Mutter mit Brustkrebs stoppen das stillen vor der Operation zu verringern, Anschwellen der Brust, und Blut fließen und um eine Infektion zu verhindern.

"Wir in der Regel don't wie Menschen, die gestillt werden, [während Sie behandelt]. Die meisten Patienten erhalten Chirurgie [, bevor Sie versuchen zu stillen]," Sarah Cate, MD, assistant professor an der Brust Operation an der Icahn School of Medicine am Mount Sinai in New York City, sagt Gesundheit. "Wenn Sie eine Diagnose von Brustkrebs, you'll werden aufgefordert, das stillen zu stoppen."

Carr sagte, Sie wouldn’t haben entdeckt, die Klumpen, wenn Sie Tat, hatte Dougie, Ihren Sohn, nicht aufgehört zu füttern, die Sie vermutet, er Tat, weil der Klumpen war blockiert Ihr milchleitung. Carr bezeichnet Dougie als Ihr “Schutzengel," sagte Sie. “Der Arzt sagte, it’s sehr seltsam, was Dougie hat. Er muss gewusst haben, irgendwie. Er war auf der Suche nach mir.”

Dr. Cate sagt, die meisten Frauen denken, Sie can't Holen Sie sich eine Mammographie während der Schwangerschaft oder Stillzeit, aber diese isn't der Fall. Wenn eine Frau stillt, Dr. Cate, fragt Sie die Pumpe oder das Futter eine Stunde vor der Mammographie. Wenn you're Schwanger, und Sie denken, Sie brauchen eine Mammographie, eine kann ausgeführt werden, nachdem der erste trimester wenn Ihr Magen ist abgeschirmt. Also, wenn Sie fühlen einen Klumpen während you're Schwanger sind oder stillen, don't wait—auf jeden Fall bekommen es ausgecheckt so schnell wie möglich.