Persönliche Gesundheit

Drei-Medikamenten-Kombination hilft, die Eindämmung des Wachstums der tödliche Art von Hautkrebs

UCLA-geführten Forscherteam hat punktgenau ein drei-Medikamenten-Kombination, die beweisen könnte eine effektive neue Therapie für Menschen mit einem bestimmten Typ von fortgeschrittenem Melanom.

Der Ansatz zeigt Versprechen für die Verlängerung des Lebens von Menschen mit einer Art von Melanomen, die enthält eine potente gen-mutation, BRAF-V600E. In klinischen Studien schien es nicht zu verursachen, die schwächenden Nebenwirkungen, die verursacht werden durch eine Kombination von einem gezielten Medikament und eine Immuntherapie Droge.

Die Forscher fanden heraus, dass Menschen mit Melanom überlebten länger ohne Fortschreiten der Krebserkrankung oder wachsen, wenn Sie erhielten eine Kombination von zwei gezielt Inhibitoren blockieren, die die BRAF-mutation (dabrafenib und trametinib) und eine immun-checkpoint-inhibitor Medikament (pembrolizumab) als die erste Behandlung für Ihre Krankheit.

„Mit den drei Drogen zusammen, sensibilisiert die Patienten eigene Immunsystem zu stärken, die macht der Immuntherapie und blockieren das Wachstum von zwei Genen BRAF-und MEK—, dass Krebs-Zellen zu reproduzieren und zu wachsen außer Kontrolle,“ sagte Dr. Antoni Ribas, das Papier Hauptautor, professor für Medizin an der David Geffen School of Medicine an UCLA und Direktor der UCLA Jonsson Comprehensive Cancer Center der Tumor-Immunologie-Programm.

Die Ergebnisse der phase eins und phase zwei klinischen Studien veröffentlicht wurden, heute in zwei Artikeln in der Zeitschrift Nature Medicine.

In der phase-zwei-Studie, diejenigen, die Sie empfangen die drei-Medikamenten-Kombination hatte das progressionsfreie überleben-was bedeutet, dass die Krankheit nicht verschlechtern oder Fortschritt—für einen Durchschnitt von 16 Monaten. Diejenigen, die Sie empfangen trametinib, dabrafenib und einem placebo lebten im Durchschnitt 10,3 Monaten ohne die Krankheit voran.

Etwa 94,000 Amerikaner mit Melanom diagnostiziert, die jährlich rund 7.000 Menschen sterben an der Krankheit jedes Jahr. Etwa die Hälfte der Menschen diagnostiziert mit metastasierendem Melanom, das die BRAF-mutation.

Frühere Studien haben gefunden, dass die Verwendung eines der drei Medikamente allein können dramatisch schrumpfen Tumoren in einem kleinen Prozentsatz der Patienten mit Melanom. Eine Mehrheit der Menschen auf die Behandlung, jedoch nicht sehen, keinen nutzen oder am Ende erleben einen Rückfall. Zwei-Medikamenten-Kombinationen haben auch schon getestet, aber auch Sie hatten wenig Erfolg.

„Frühere versuche, zu kombinieren, eine gezielte agent mit immun-checkpoint-inhibitor, der als Doppel-Kombinationstherapie hatte schwächenden Nebenwirkungen für die Patienten, und es war einfach zu giftig, um weiter testen, also gingen wir zurück ans Reißbrett,“ sagte Ribas, der auch der Direktor der Parker-Institut für Krebs-Immuntherapie-Center an der UCLA. „Wir haben festgestellt, dass durch die Verwendung von zwei gezielte Inhibitoren, anstelle von nur einem, in Kombination mit einem checkpoint-inhibitor, konnten wir sicher und effektiv zu behandeln Krebs.“

In der phase einer Studie, die Wissenschaftler testeten die drei-Medikamenten-Kombination für Sicherheit in der 15 Patienten mit BRAF-mutiertem metastasierendem Melanom. In 11 von Ihnen, die Tumoren schrumpften und stabil blieb und nicht wieder zu wachsen, für 12 bis 27 Monate.

Einer der Teilnehmer in dieser Studie wurde Joanna, ein ehemaliger Wall-Street-Händler und erfahrene Wanderer und snowboarder. 2014 Joanna hatte, Golfball-große Tumoren in Ihrem ganzen Körper, und Sie war diagnostiziert mit BRAF-mutierten fortgeschrittenen Melanom. Durch die Zeit, die die klinische Studie begann, Sie benötigte einen Rollstuhl, um zu bekommen, a far cry aus dem aktiven Leben, das Sie gewohnt war.

„Ich war wirklich schlecht,“ sagte Joanna. „Ich war bettlägerig und auf Schmerzmittel und ich konnte mich nicht wirklich bewegen. Es ist keine Art zu Leben. Ich war natürlich erschrocken, aber dennoch überraschend optimistisch, bevor Sie die Behandlung beginnen.“

Nur wenige Tage, nachdem Sie begann die Therapie, Joanna die Tumoren begannen zu verschwinden.

„Ich konnte tatsächlich sehen, dass es funktioniert“, sagte Sie. „Die Tumoren begannen auflösen und immer kleiner, fast sofort. Innerhalb eines Monats war ich zu Fuß zurück auf meine eigene, und drei Monate später wurde ich auf ein Flugzeug, um die Kanadischen Rocky Mountains für einen Urlaub mit einer meiner besten Freunde.“

Fünf Jahre später, Joanna hat noch keine Hinweise auf die Krankheit.

Nach der Studie der ersten phase erwies sich die Kombination von Medikamenten, um sicher zu sein, die nächste phase integriert 120 Menschen an 22 Standorten rund um die Welt. Die Hälfte der Patienten erhielt die drei-Medikamenten-Kombination, und die andere Hälfte erhielt die beiden zielgerichteten Medikamenten und einem placebo statt der Immuntherapie Droge.

Obwohl die Studie war randomisiert, die drei-Drogen-Gruppe hatten mehr Patienten mit schlechterer Prognose als die placebo-arm. Egal, die Menschen in die drei-Drogen-Gruppe erging es besser, mit deren progression-free survival, dauerhaft ein Durchschnitt von fast sechs Monate länger als der Durchschnitt für diejenigen, die in den placebo-arm.