Schönheit & Balance

Wie Überwinden Emotionale Essen, um Gewicht zu Verlieren?

Die meisten Menschen kämpfen mit Gewicht zu verlieren. Wir haben gehört, wie die meisten Menschen springen aus den Versuch, eine Diät-Regime zu einem anderen zu finden, die für Sie arbeitet. Wir bekommen auch frustriert, wenn der Punkt auf der Waage nicht rühren, egal wie wir erschöpfen uns in der Arbeit aus. Was könnte die Ursache sein hinter unserem Gewicht zu gewinnen? Die Gesundheits-Experten sagen, dass es möglicherweise etwas zu tun mit emotionalen Essen.

Was ist Emotionale Essen?

Laut Gesundheits-Experten, ist es ein Muster von Essen, wo die meisten Leute benutzen Nahrung als Quelle von Komfort, um Ihnen zu helfen umzugehen und Sie zu bewältigen mit belastenden Situationen. Dies führt in der Regel viele Menschen zu mehr Essen gedankenlos, wenn Sie sich langweilen oder nach einem schwierigen Tag bei der Arbeit.

Die Gesundheits-Experten warnen vor emotionalem Essen führen können, zu geistlose Essen, vor allem, wenn die person wird völlig abhängig von der Nahrung zu beschäftigen, was Emotionen, die Sie fühlen – das wirkt sich negativ auf Ihr Glück, Gesundheit, Leben, und Gewicht.

Laut Timothy J. Legg, Ph. D., CRNP, gibt es verschiedene Faktoren, die auslösen können Ihre emotionale Essen. Einige von Ihnen sind die folgenden:

Langeweile

Die meisten Menschen, die emotionale Esser sind oft geschlagen mit Langeweile, das macht Sie Essen wollen. Nach seinen Kunden, Sie fühlen den Drang, die Lücke zu füllen, die Sie fühlen, mit den Verzehr von Lebensmitteln zu haben, etwas sinnvolles zu tun, und töten Sie Ihre Zeit mit, auch wenn es nicht unbedingt gut oder gesund für Ihren Körper.

Gewohnheiten

Timothy sagt, dass der trigger-Faktor ist schwer zu überwinden, vor allem, da die emotionale Essen ist zu einem Teil eine person routine. Ihm zufolge Gewohnheiten geben ein Gefühl von Komfort und Nostalgie, um das Leben einer person. Zum Beispiel, eine person, die dazu neigen kann, um Eis zu Essen als Ihre Belohnung für gute Noten, oder Backen und Essen cookies, können, erinnern Sie an Ihre schönsten Erinnerungen an die kindheit mit Ihren Großeltern.

Soziale Einflüsse

Es ist einfacher, zu viel zu Essen, wenn Sie mit Ihrer Familie und Freunden.

Timothy sagt, dass emotionale Essen kann auch ausgelöst werden durch „peer pressure“. Erinnere mich an die Zeit, wenn Sie Ihre Freunde ermutigen Sie, eine pizza zu Essen? Oder die Popcorn Essen und Limonaden Sie trinken, während Sie ein horror-marathon mit deinen Freunden? Bevor Sie es kennen, haben Sie Essen gedankenlos, als Sie bond mit Ihren Freunden.

Müdigkeit und Stress

Die meisten Menschen neigen dazu, zu viel zu Essen oder Essen Sie gedankenlos, wenn Sie erschöpft sind, wenn Sie das Gefühl Müdigkeit in Ihrem Körper, Geist und Seele. Nicht nur Essen kann Ihnen helfen, vitalisieren Sie Ihre Energie und Leichtigkeit einige der Ihren stress, aber Timothy sagt, es kann auch ein coping-Mechanismus für einige Leute, die sind Umgang mit einer unangenehmen Aufgabe oder situation.

Coping-Strategien Zur Überwindung Von Emotionalem Essen

Wenn Sie schon kämpfen mit emotionalen Essen, die Gesundheit Experten empfehlen diese Tipps zu helfen, Sie zu überwinden und Gewicht zu verlieren.

Identifizieren Sie Ihre Trigger-Faktoren.

Nun, Sie kennen die verschiedenen Faktoren der emotionalen Essen, Timothy empfiehlt Sie herausfinden, welche Faktoren lösen Ihre emotionale Essen. Er empfiehlt Ihnen, bringen Sie ein Lebensmittel Zeitschrift mit Ihnen, so dass Sie schnell Liste nach unten, die immer dann ausgelöst, wenn Sie einen plötzlichen Drang zu Essen. Nun, da Sie identifiziert haben, Ihre trigger-Faktoren, werden es einfacher für Sie, um es anzugehen.

Lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit Anderen

Nun, da Sie identifiziert haben, Ihre trigger-Faktoren, Timothy empfiehlt schreiben einen Zähler-Mechanismus, um abzulenken Ihre Aufmerksamkeit anderswo. Zum Beispiel, statt sich auf den Drang zu Essen, die Sie abholen können Ihre Lieblings-Buch und Las es. Oder wenn nicht, Sie können Training statt oder gehen Sie zu einem Spaziergang mit Ihrem Hund. Nutzen Sie diese Gelegenheit und tun Sie etwas Produktives, statt Sie zu geben in dem Drang des emotionalen Essens.

Wasser Trinken

Die meisten Menschen verwechseln Durst mit hunger, so es ist empfohlen, Wasser zu trinken, zuerst bevor Sie Essen.

Wenn der Drang zu Essen weiterhin, die Gesundheit Experten empfehlen, trinken Sie ein Glas Wasser zuerst. Laut Timothy, die meisten Menschen hielten Ihren Durst für hunger, und es ist wahrscheinlich, was Sie fühlen, ist nicht der emotionale hunger, aber Durst. Trinken Sie ein Glas oder zwei, und warten Sie 30 Minuten, um zu sehen, wenn der hunger nachlässt. Wenn es so ist, dann sind Sie in der Lage zu vermeiden, eine weitere Sitzung des sinnlosen Essen erfolgreich. Wenn es nicht, dann Sie können gehen Sie auf den nächsten Schritt.

Gesunde Lebensmittel Zu Essen.

Wenn Ihr hunger immer noch existiert, Timothy und die Gesundheits-Experten empfehlen Sie den stick, um zu Essen gesunde Lebensmittel. Vermeiden Sie Essen verarbeitete Lebensmittel wie Pommes Frites und Limonade, da Sie nicht stillen Sie Ihren hunger und werden nur zu einer Gewichtszunahme führen.